Genähtes · Genähtes für's Baby · Ottobre

Jacke (Burda 5/15) und Kleid (Ottobre 3/14)

In den letzten Tagen habe ich auf verschiedenen Blogs so viele schöne Mimos gesehen, dass ich den Schnitt unbedingt haben wollte. Da ich mir aber eigentlich gar keine Ebooks mehr kaufen wollte und auch irgendwie keinen Jackenschnitt brauche, habe ich mir den Link zum Schnitt erstmal als Lesezeichen im Browser gespeichert (da ist er noch immer sehe ich gerade) und ein paar Nächte darüber geschlafen. Und dann ist mir ein Schnitt aus einer alten Burda eingefallen, der recht ähnlich ist. Und so ist diese Jacke hier entstanden:

DSCF3436

Die Jacke aus der Burda 5/2015 ist eigentlich als Wendejacke konzipiert (zwei Exemplare findet ihr in meinem letzten Größenrückblick). Ich habe das Saumbündchen weggelassen und sie nur einlagig aus Sweat genäht. Genäht ist sie in Größe 74.

DSCF3440

Hier seht ihr im Vergleich die aktuelle ungefütterte Jacke und die Wendejacke wie in der Zeitschrift vorgesehen. (Die rechte Jacke habe ich letztes Jahr für die Tochter einer Freundin genäht und jetzt ist sie gerade wieder leihweise bei uns:))

 

Das Kleid ist das Modell 8 aus der Ottobre 3/2014 in Größe 74. Ich habe aber die Ärmel weggelassen und das Kleid dreigeteilt. Die unteren beiden Teile sind aus Webstoffen, den Saum habe ich am Ende mit Framilonband auf die Breite des Mittelteils gerafft und mit dem Jersey von oben eingefasst.

DSCF3027

DSCF3023

Tragebilder sind immer noch schwierig, aber ich habe es trotzdem versucht;) Auf den Bildern seht ihr auch die dazugehörige Leggings aus der Ottobre (Modell 6).

DSCF3509

DSCF3508

DSCF3499

Schnitte: Jacke – Burda 5/15; Kleid (Modell 8), Leggings (Modell 6) – Ottobre 3/2014

Stoffe: dunkelgrauer und hellgrauer Sweat – Michas Stoffecke, lachfarbener Jersey von Lillestoff – Frau Schneider, Webstoff mit Blumen – Wunderland der Stoffe, gepunkteter Webstoff – lavendels

Verlinkt bei: CreadienstagSewMini, Kiddikram, FansdeOttobre

Merken

Advertisements

13 Kommentare zu „Jacke (Burda 5/15) und Kleid (Ottobre 3/14)

  1. Also so eine Basicjacke muss ich für den Babybuben auch unbedingt nähen. Wobei, ein Wickeljäckchen gibt es ja. Und der Rest folgt, wenn er da ist, und man merkt, was alles noch benötigt wird 🙂
    Deine ist auf jeden Fall sehr schön!!

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s