Genähtes · Genähtes für's Baby · Kleider

Kleid „Lunabelle“

Vor einiger Zeit habe ich für meine Tochter das Kleid „Lunabelle“ von Frau Mathilda genäht. Da es erst ab Größe 80 losgeht, meine Tochter aber noch  74 trägt, habe ich es um eine Größe verkleinert.

dscf4199

Die Passform ist wirklich super und auch die Anleitung fand ich sehr verständlich. Nur die Flügelärmelchen fand ich angezogen fast ein Bisschen zu süß 😉 Vielleicht würde es aber auch ohne etwas drunter (sie hatte ein Langarmshirt drunter) anders aussehen.

dscf4201

Eigentlich wollte das Kleid mit richtigen Knöpfen nähen, aber ich bin bereits an den Knöpflöchern gescheitert. Irgendwie hat meine Nähmaschine – trotz Knopflochautomatik – kein Knopfloch fertig genäht. Also habe ich letzten Endes Druckknöpfe angebracht (da diese aber für Jersey gedacht sind, halten sie leider nicht so gut)

dscf4205

Schnitt: Kleid Lunabelle von Frau Mathilda (verkleinert auf Gr. 74)

Stoffe: einfarbiger roter Baumwollstoff – Kleewald, geblümter Baumwollstoff – lavendels

Verlinkt bei: SewMini, Kiddikram

Merken

Advertisements

4 Kommentare zu „Kleid „Lunabelle“

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s